Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Burnout & Mental Load

Detailinfos

Online via Zoom

Dienstag,
07.05.2024 (einmalig - 1,5h)
18:00 - 19:30 Uhr

Mag.a Katrin Sabeditsch, Klinische und Gesundheitspsychologin

kostenlos

Anmelden
Burnout und Mental load
@ pixabay

Dauernd erschöpft? Alles ist zu viel? An alles denken müssen? Für alles zuständig sein?…“Ich kann nicht mehr!“….kommt Ihnen das vertraut vor?

Permanenter Stress hat viele Folgen für unsere Psyche und unseren Körper. Das ist vielen von uns klar. Warum fällt es dann oft so schwer, aus dem Hamsterrad der nicht enden wollenden To Do-Listen auszusteigen, sich einen Moment der Ruhe zu nehmen, kurz abzuschalten von den vielen Aufgaben, die auf uns warten?

Frauen sind besonders von „Mental Load“ belastet – oft sind sie es, die neben den beruflichen Tätigkeiten den Überblick und die Verantwortung für familiäre Aufgaben, Termine etc. behalten/haben (müssen). Diese mentale Anstrengung trägt maßgeblich zu unserem Stressempfinden mit all seinen Folgen bei.

Der Vortrag soll dazu dienen,

  • die Anzeichen (chronischer) Erschöpfung bzw. „Burn On“ zu erkennen
  • Impulse zu liefern, wie einem eventuellen Burnout vorgebeugt werden kann
  • Ideen zu entwicklen, für ein produktiven und positiv erfülltes Leben.

Dieser Onlinevortrag hilft Anzeichen von chronischer Erschöpfung zu erkennen, er erklärt, was Mental Load damit zu tun hat und zeigt Ansatzpunkte auf, wie Burnout vorgebeugt werden kann.


Anmeldung

Ich melde mich für folgenden Kurs an: Burnout & Mental Load
Dienstag,
07.05.2024 (einmalig - 1,5h), 18:00 - 19:30, kostenlos

Fall ein Kurs kostenpflichtig ist (siehe Kurseckdaten neben Datum und Uhrzeit), verpflichten Sie sich mit der Anmeldung zur Überweisung der Kursgebühr. Sie erhalten eine Rechnung mit unseren Kontoinformationen zugesandt. Sobald die Zahlung bei uns eingelangt ist, sind Sie für den Kurs angemeldet. Im Falle einer Verschiebung, Absage oder anderer Eventualitäten werden Sie von uns kontaktiert. Wenn Sie keine Mitteilung erhalten, findet der Kurs planmäßig statt. Bitte beachten Sie die Stornobedingungen. Im Sinne des Datenschutzgesetzes informieren wir Sie, dass wir die personenbezogenen Daten ausschließlich innerhalb des Instituts für Frauen- und Männergesundheit benützen.

    Persönliche Angaben


    Kontaktinformationen

    Sonstiges

    Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Ihre Kontaktdaten werden zum Zwecke der Administration verarbeitet. Auf Wunsch kann eine Löschung beantragt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


    Zurück

    Kontaktieren Sie uns

    Icon Standort FEM Süd

    FEM Süd

    Wiener Gesundheitsverbund –
    Klinik Favoriten
    Kundratstraße 3, 1100 Wien
    Telefon: +43 1 60191 – 5201
    E-Mail: kfn.femsued@gesundheitsverbund.at

    Terminvereinbarung

    Montag: 09:00 – 14:00 Uhr
    Dienstag – Donnerstag: 09:00 – 16:00 Uhr
    Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

    FEM Süd Frauenassistenz

    Niederhofstraße 26, 1120 Wien
    (1. Stock barrierefrei)
    Telefon: 43 1 81318 10
    E-Mail: office@frauenassistenz.at

    Terminvereinbarung

    Montag: 09:00 – 14:00 Uhr
    Dienstag: 09:00 – 12:00 Uhr
    Mittwoch – Donnerstag: 09:00 – 14:00 Uhr
    Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr